Jugendzeitung Langenhorn

Jugendlicher Hacken sich durch die Gegend.

 

Ein neuer Trend geht durch die Jugend: Das Hacking. Dabei sind die Spiele nicht einmal genannt, wie es damals bekannt war in Spielen wie Counter-Strike oder War-Rock. Heute sind es z.B. Social Network Seiten. Vier von Zehn Jugendlichen geben an, dass sie sich schon einmal an das Hacking versucht haben. Doch nicht nur die Social Network Seiten sind betroffen. Ein Drittel der Jugendlichen gaben noch dazu an, sich auch bei Online Shop Seiten in die Accounts hacken zu wollen. "Die Eltern sollten ihre Zöglinge mehr beim Surfen beobachten" so ein Redakteur der Trend Micro. In den damaligen Osterferien in Hamburg hatten die Jugendlichen zum Beispiel viel Zeit gehabt sich in verschiedene Social Network Accounts zu hacken oder auch Online Shops wie eBay zu hacken. "Die Jugendlichen sollten darauf hingewiesen. Unter den Jugendlichen gilt ein erfolgreicher Hack als erstrebenswerte Leistung, und man wird in vielen Cliquen dadurch mehr anerkannt.



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!